SPD - Vertrauen in Deutschland | Thomas Oppermann, MdB

Förderung der Göttinger Club-Kultur

Thomas Oppermann

Drei Göttinger Clubs bewarben sich erfolgreich um Mittel aus dem Förderprojekt „Technische Erneuerungs- und Sanierungsbedarfe in Livemusikspielstätten in Deutschland.“  Im Exil wurde die Bühnentechnik erneuert, der FREIHAFEN Göttingen bekam eine bessere Soundanlage. Kreuzberg on KulTour e.V. wurde bei visueller Bühnentechnik und Sound/Backline unterstützt.

Der Göttinger Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann (SPD) erklärte: „Ich freue mich sehr über diese Förder-Entscheidung der Initiative Musik gGmbH und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Damit wurden die Clubs in Göttingen auf den aktuellen technischen Stand gebracht und die Club-Szene in unserer Stadt sehr gestärkt.“

Die Initiative Musik gGmbH ist die zentrale Fördereinrichtung für die deutsche Musikwirtschaft. Sie unterstützt den musikalischen Nachwuchs aus Deutschland, Musikerinnen und Musiker mit einem Migrationshintergrund sowie Livemusik-Clubs