SPD - Vertrauen in Deutschland | Thomas Oppermann, MdB

TSV Bremke/Ischenrode zu Gast im Deutschen Bundestag

Der Fußballverein TSV Bremke/Ischenrode aus dem Landkreis Göttingen war am 24. April auf Einladung von Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann zu Besuch im Deutschen Bundestag.

 

Nach der Begrüßung und einem kurzen Empfang im Abgeordnetenbüro von Thomas Oppermann durfte die Herrenmannschaft des TSV Bremke/Ischenrode dann direkt ihr spielerisches Können gegen den FC Bundestag beweisen. Der FC Bundestag, dem auch Thomas Oppermann selbst angehört, besteht aus aktuellen und ehemaligen Parlamentariern des Deutschen Bundestages. Thomas Oppermann erklärte zu der Begegnung: „Ich freue mich, dass der TSV Bremke/Ischenrode meiner Einladung nach Berlin gefolgt ist. Es war mir wichtig, dass das Team neben einem Einblick in den politischen Betrieb des Bundestages auch die Abgeordneten auf dem Fußballfeld kennenlernen konnte, denn Fußball schafft eine Verbindung unabhängig von Herkunft, Beruf oder sozialem Hintergrund.“ Das Spiel ging 1:0 für den TSV Bremke/Ischenrode aus.