SPD - Vertrauen in Deutschland | Thomas Oppermann, MdB

Die sechs Grundregeln der Migrationspolitik – Was jetzt zu tun ist!

Die sechs Grundregeln der Migrationspolitik

Was jetzt zu tun ist:

  1. Fluchtursachen in den Heimatländern der Flüchtlinge bekämpfen (Marshallplan für Afrika).
  2. Die Außengrenzen der EU effektiv sichern.
  3. Kontingente für eine geordnete Aufnahme von schutzbedürftigen Flüchtlingen einführen.
  4. Flüchtlinge mit Bleiberecht schneller integrieren und Abgelehnte konsequenter zurückführen.
  5. Staatlich kontrollierte Einwanderung durch ein modernes Einwanderungsgesetz ermöglichen.
  6. Die Einwanderungsgesellschaft auf Basis von Werten (Männer und Frauen sind gleichberechtigt) leben.