SPD - Vertrauen in Deutschland | Thomas Oppermann, MdB

Berichte aus dem Wahlkreis

St. Johanniskirche erhält 1.75 Mio Euro vom Bund

Oppermann: Umbau als Bürger- und Kulturkirche kann jetzt in Angriff genommen werden Der Bund fördert die Sanierung des Innenraumes der Kirche in den nächsten drei Jahren mit 1.75 Mio Euro. Dies hat der Haushaltsausschuss in seiner abschließenden Beratung für den Haushalt 2017 auf Anregung des Göttinger Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann (SPD) beschlossen. Die Mittel werden im…

Weiterlesen

Die Sanierung des Otfried-Müller-Hauses in Göttingen wird mit 3 Mio. Euro Bundesmittel gefördert

Der Bund fördert die Sanierung des Otfried-Müller-Hauses in Göttingen in den nächsten drei Jahren mit 3 Mio. Euro. Dies hat der Haushaltsausschuss in seiner abschließenden Beratung für den Haushalt 2017 beschlossen. Die Mittel werden im Haushalt der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien bereitgestellt. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt 6 Mio. Euro.   „Durch die Sanierung und Erweiterung…

Weiterlesen

Fördermittel des Bundes für die Bad Gandersheimer Domfestspiele werden aufgestockt.

Mit einer Fördersumme von 100.000 € aus dem Bundeshaushalt 2017 soll eine der wichtigsten kulturellen Veranstaltungen der Region Südniedersachen weiter unterstützt werden. Thomas Oppermann, Fraktionsvorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion und Dr. Wilhelm Priesmeier, SPD- Bundestagsabgeordneter freuen sich über die Bewilligung der aufgestockten Fördergelder für die Bad Gandersheimer Domfestspiele. Ab 2017 erhalten die Domfestspiele 100.000 € aus dem…

Weiterlesen

HAWK erhält vom Bund 6,5 Mio. Euro für Plasma-Forschung

Die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) mit Standorten in Göttingen, Hildesheim und Holzminden gehört mit ihrem Forschungsprojekt „Plasma for Life“ als einzige niedersächsische Hochschule zu den bundesweit 10 Siegern des Wettbewerbs „Starke Fachhochschulen – Impuls für die Region“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Im Rahmen dessen Förderprogramms FH-Impuls wird die HAWK…

Weiterlesen

Oppermann: "Wir müssen wieder lernen, unsere Demokratie wertzuschätzen"

Podiumsdiskussion der Friedrich-Ebert-Stiftung in Göttingen „Warum eigentlich noch wählen gehen?“ Diese bewusst provokante Frage war Einstieg in eine Diskussion, zu der die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) am 3. Juni 2016 ins Nachbarschaftszentrum nach Grone eingeladen hatte. Nach einer Begrüßung durch Urban Überschär, Leiter des FES-Landesbüros Niedersachsen, sieg Moderatorin Cosima Schmitt, Redakteurin bei DIE ZEIT, mit einer Einführung…

Weiterlesen

Landflucht und boomende Städte

Weshalb zieht es insbesondere junge Menschen in die großen Städte? Dieser Frage geht Thomas Oppermann MdB, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, gemeinsam mit seinem Bundestagskollegen Dr. Jens Zimmermann am 10. März 2016 in Göttingen nach.

Weiterlesen

Landflucht und boomende Städte: Wie bleiben ländliche Räume attraktiv?

Einladung zum "Projekt Zukunft" am 10. März 2016 in Göttingen Weshalb zieht es insbesondere junge Menschen in die großen Städte? Dieser Frage geht Thomas Oppermann MdB, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, gemeinsam mit seinem Bundestagskollegen Dr. Jens Zimmermann am 10. März 2016 in Göttingen nach. Zu Gast ist neben Landrat Bernhard Reuter und der Geschäftsführerin der Städtischen…

Weiterlesen

Jetzt bewerben: Jugendmedienworkshop in Berlin

Im April richten die Bundeszentrale für politische Bildung, der Deutsche Bundestag, und der Jugendpresse e.V. den 13. Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag aus. 30 junge Journalistinnen und Journalisten zwischen 16 und 20 Jahren können vom 24. bis 30. April 2016 zu einem Workshop unter dem Titel "Eine andere Heimat" nach Berlin reisen. Um teilnehmen zu können,…

Weiterlesen

Physik für Flüchtlinge

Physik im Advent – Physik für Flüchtlinge

Was ist der Cappuccino-Effekt? Und was ein optisches Beugungsgitter? Diesen Fragen ging Thomas Oppermann gemeinsam mit rund 30 Kindern und Jugendlichen im Jugendzentrum „Bravo“ in Friedland nach. Auf Einladung von Universitätsprofessor Arnulf Quadt informierte sich der Göttinger Bundestagsabgeordnete…

Weiterlesen

Physik im Advent – Physik für Flüchtlinge

Oppermann: "Kindern Spaß an Naturwissenschaften vermitteln" Was ist der Cappuccino-Effekt? Und was ein optisches Beugungsgitter? Diesen Fragen ging Thomas Oppermann gemeinsam mit rund 30 Kindern und Jugendlichen im Jugendzentrum „Bravo“ in Friedland nach. Auf Einladung von Universitätsprofessor Arnulf Quadt informierte sich der Göttinger Bundestagsabgeordnete über das Projekt „Physik für Flüchtlinge“, das von der Deutschen Physikalischen…

Weiterlesen