SPD - Vertrauen in Deutschland | Thomas Oppermann, MdB

Pressemitteilungen

Förderung der Göttinger Club-Kultur

Thomas Oppermann

Drei Göttinger Clubs bewarben sich erfolgreich um Mittel aus dem Förderprojekt „Technische Erneuerungs- und Sanierungsbedarfe in Livemusikspielstätten in Deutschland.“  Im Exil wurde die Bühnentechnik erneuert, der FREIHAFEN Göttingen bekam eine bessere Soundanlage. Kreuzberg on KulTour e.V. wurde bei visueller Bühnentechnik und Sound/Backline unterstützt. Der Göttinger Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann (SPD) erklärte: „Ich freue mich sehr über…

Weiterlesen

SPD fordert Rechtssicherheit bei Schwangerschaftsabbrüchen

Thomas Oppermann

Oppermann: Keine Kriminalisierung von Ärzten Das Amtsgericht Gießen hat vor kurzem die Ärztin Kristina Hänel in einer umstrittenen Entscheidung zu einer Geldstrafe in Höhe von 6.000,- Euro verurteilt, weil sie auf ihrer Webseite eine PDF-Datei mit allgemeinen Informationen zum Schwangerschaftsabbruch anbot. Das Gericht sah in diesem Verhalten einen Verstoß gegen § 219a StGB (Werbung für…

Weiterlesen

Bessere Unterstützung für Schwerhörige und Gehörlose in Stadt und Landkreis Göttingen

Thomas Oppermann

Der Deutsche Schwerhörigenbund bekommt ab dem 1. Januar 2018 ca. 335.000 €, um eine „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ einzurichten. Der Göttinger Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann (SPD) erklärte: „Ich freue mich sehr über diese Förder-Entscheidung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS). Menschen, die schwerhörig oder gehörlos sind, können sich künftig vor Ort über alle wichtigen Fragen beraten…

Weiterlesen

Auszeichnung für Göttinger Projekt „Leinefischer“

„Ich gratuliere der Göttinger Jugendhilfe zur Auszeichnung ihres Projektes „Leinefischer“ mit dem Deutschen Engagementpreis 2017.  Ich freue mich sehr, dass einer der sechs Preise in diesem Jahr nach Göttingen geht“, so Thomas Oppermann. Der Bundestagsabgeordnete und Vizepräsident des Deutschen Bundestages hatte die Preisträger am Morgen nach der Veranstaltung zu einem kurzen Empfang in den Reichstag…

Weiterlesen

Wahl von Dr. Gabriele Andretta: Erste Frau als Landtagspräsidentin ist Meilenstein

Der Göttinger Bundestagsabgeordnete und Vizepräsident des Deutschen Bundestages Thomas Oppermann (SPD) freut sich über die einstimmige Wahl von Dr. Gabriele Andretta (SPD) zur Präsidentin des niedersächsischen Landtages. „Ich gratuliere Gabriele Andretta aus vollem Herzen zur Wahl in das höchste Amt in Niedersachsen. Das ist ein großer politischer und persönlicher Erfolg. In dieser einflussreichen Position wird…

Weiterlesen

Exzellenzinitiative: Göttingen nimmt Kurs auf Endrunde

Thomas Oppermann

Die Göttinger Abgeordneten Thomas Oppermann MdB und Dr. Gabriele Andretta MdL gratulieren der Universität Göttingen zu ihrem großen Erfolg in der dritten Phase der Exzellenzinitiative. „Das ist ein wichtiger Erfolg für den Forschungsstandort Göttingen. Die Universität ist damit auf einem guten Weg, wieder in der Champions-League mitzuspielen und beweist noch einmal eindrucksvoll, dass hier Spitzenforschung…

Weiterlesen

Thomas Oppermann holt Wahlkreis Göttingen wieder direkt

Thomas Oppermann

Mit 34,9 Prozent und einem Vorsprung von über 2.700 Stimmen hat der Göttinger Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann (SPD) erneut seinen Wahlkreis Göttingen gewonnen. „Ich freue mich sehr über das Ergebnis, auch wenn der gestrige Wahlsonntag ein wirklich bitterer Tag für meine Partei war“, so Oppermann. Mit 28,3 Prozent liege das Zweitstimmenergebnis der SPD im Wahlkreis Göttingen…

Weiterlesen

Die archäologische Ausgrabungsstätte „Römerschlacht am Harzhorn“ darf sich über 60.000 € Fördergelder der Bundesregierung freuen

Oppermann setzte sich erfolgreich für Förderung des Bundes ein Der SPD-Abgeordnete Thomas Oppermann, Fraktionsvorsitzender der SPD im Deutschen Bundestag, setzt sich seit Jahren für die Rekonstruktion und Forschungsarbeiten am Schauplatz der historischen Schlacht zwischen Römern und Germanen im Jahr 235 n. Chr. ein. Monika Grütters, die Staatsministerin für Kultur und Medien, informierte Oppermann darüber, dass…

Weiterlesen

Auswärtiges Amt benennt Sitzungssaal nach Göttinger Alumnus Adam von Trott

Thomas Oppermann, Göttinger Bundestagsabgeordneter und SPD-Fraktionsvorsitzender, weihte am 1. Juni gemeinsam mit Michael Roth, dem Staatsminister für Europa, den Adam von Trott-Sitzungssaal im Auswärtigen Amt ein. „Adam von Trott war ein Widerstandskämpfer im engsten Kreis um Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Ich bin tief beeindruckt von diesem mutigen Kosmopoliten und überzeugten Europäer“, würdigte ihn Oppermann.…

Weiterlesen

Händel-Festspiele Göttingen erhalten 190.000 Euro

Der Bund stellt für das Jahr 2017 insgesamt 380.000 Euro für die Händel-Festspiele in Göttingen und Halle bereit. Die Festivals erhalten jeweils 190.000 Euro. Das sind jeweils 40.000 Euro mehr als im Vorjahr. Dies sieht der Bundeshaushaltsplan 2017 vor, der heute vom Bundestag verabschiedet wurde. „So werden die Göttinger und ihre internationalen Gäste auch 2017…

Weiterlesen